HSV-Hammer mit kühlem Kopf zur Meisterschaft?

Endspiel am Sonntag 26.03.2017 im Steinhauerdamm HT Norderstedt 2 reist zum letzten Meisterschaftsspiel zum HSV/Hamm02 Die 2mB, die HSV-Hammer stehen vor Ihrem letzten Heimspiel in der Saison 2016/2017. Nach den beiden Auftritten gegen TuS Aumühle-Wohltorf 2 und TH Eilbeck heißt nun das Ziel gewinnen. Die HSV-Hammer müssen einen kühlen Kopf in der heißen Metropole Hamburg-Hohenfelde … weiterlesen

Erfolgreicher Auftakt für die mB2 HSV/Hamm02 Handballer

Gewackelt, aber gewonnen: Die HSV/Hamm02 Handballer sind mit einem bärenstarken Kapitän Justin Peterson und einem überragenden Torhüter Patrick Witt erfolgreich in die Saison gestartet. Der Herbstmeister besiegte den THB trotz einer durchwachsenen Leistung mit 28:19 (15:8) und nahm damit die erste Hürde auf seiner Meisterschafts-Mission in Hamburg. Beste Werfer der Mannschaft von Trainer Nils Engels … weiterlesen

Die Herbstmeisterschaft für die Jungs der mB2 des HSV/Hamm02

Erfolgreiche Menschen tun, was sie tun müssen, egal ob sie sich danach fühlen oder nicht.   HSV/Hamm 02 gegen HandballTeam Norderstedt (Handballgemeinschaft NORDERSTEDT von 1987 e.V.)   Die Minuten nach dem Schlusspfiff eines wieder heiß umkämpften Duells zwischen dem HSV/Hamm02 und des HandballTeam Norderstedt hatten schon eine paradoxe Szenerie zu bieten. Auf dem Spielfeld feierten … weiterlesen

Dem Handball so nah wie noch nie! MB2 verteidigt Platz 1

Auswärtsfahrt nach Buchholz Die längste Anreise zu einem Meisterschafts-Auswärtsspiel stand am Wochenende für die Jungs der HSV/Hamm02-Mannschaft auf dem Programm. Um 15.15 Uhr wurde in Buchholz das Derby zwischen dem HSV/Hamm02 und dem TSV Buchholz 2 angeworfen. Die Devise hieß: „Erster kann jeder werden nur die Besten werden es auch bleiben!“ So wie sich die … weiterlesen

Tabellenplatz 1 für eine Mannschaft mit einem der größten Siegeswillen in Hamburg, wenn nicht sogar die mit dem größten Siegeswillen!!!!!

Verdienter Erfolg gegen den Tabellenzweiten, eine Mannschaft bei denen das Handballherz am richtigen Fleck pocht. Die HSV-Hammer empfangen den Wilhelmsburger SV im Steinhauerdamm Die Gastgeber, durch einige Ausfälle sehr geschwächt, eröffneten mit schnellem und druckvollem Spiel auf die gegnerische Deckung zum 1:0. Als dann durch das sehr Körper betonte Spiel, den Wilhelmsburger SV zu schaffen … weiterlesen