20.02.2016 1. mE – 34:16-Niederlage in Aumühle

Nach drei Minuten und einem 1:4-Rückstand war eigentlich schon fast alles gelaufen. Noch immer haben wir nicht verstanden, dass ein Handballspiel nicht ohne Abwehrarbeit gewonnen werden kann! Nach der gezogenen Grünen Karte in der 4. Spielminute gaben alle Spieler ihr Bestes, unterstützten sich – und schon lief es viel besser und zumindest 15 Minuten auf … weiterlesen