Traumstart für die Jungs des HSV/Hamm02 in die Saison 2016/2017

Die Jungs des HSV/Hamm02 der männlich B 2 haben zum Auftakt der Saison 2016/2017 den in der letzten Saison ungeschlagenen Meister TSV Billstedt mit 29:12 (17:5) bezwungen.

Der Schlussmann der Mannschaft Timo Sternhagen zeigte nicht nur sein Können im Tor, sondern auch Größe und Stärke. Trotz eines stark geschwollenen Knöchels Stand er seinen Mann im Tor, leider hat er Mannschaftskameraden welche nicht so denken und doch eher auch bei kleineren Wehwechen die Mannschaft nicht unterstützen.

Die ersten Treffer erzielten eine Einschlagswirkung beim Gegner welche diesen nichts mehr entgegnen konnten. Die Rückkehrer zu denen in erster Linie Marco Ruhnau, Fahri Mani und Lukas Bursian zählten haben dem Gegner keine Chance gelassen.

In Zukunft wird die Mannschaft willensstark und kampfesbewusst unterstützt von: Mamadi Kaita, Torben Leßmann und Dirk Feuerstein.

Wir danken allen Spielern der männlichen 1 und 2 C für die hervorragende Unterstützung, vielen Dank.

„Das Saison-Abenteuer verspricht jede Menge solcher Spektakel. Das war heute erst der Anfang für unsere Zuschauer“, die richtigen Krimis, folgen noch.